Schauinsland ohne Sicht, Freitag, 04.10.2019, auf dem Weg in den verdienten Wochenendurlaub

Sorce byTilia von den Weidenauen – Mittelalt im Mittelalter at https://mittelaltertilia.wordpress.com

Nachdem wir die Nacht in einem Hotel in Freiburg verbracht hatten, fuhr ich mit der S-Bahn in die Stadt zum Shoppen. Schatz wollte eine schöne MTB-Tour machen und so ging der Vormittag sehr schnell vorbei. Wir trafen uns gegen 13 h in einem schönen Café, stärkten uns dort und fuhren weiter zu unserem nächsten Ziel: dem Schauinsland. Sturmtief Lorenzo lieferte uns sehr kräftigen Wind und der Gipfel des Berges blieb leider in den Wolken verschwunden. Es fühlte sich fast an wie an der Nordsee. Gerade mal ein Dutzend Menschen begegnete uns auf dem 2,2 km Rundweg am Aussichtsturm und Skulpturen-Weg. Aber auch der Nebel hatte seinen Reiz und lies alles sehr mystisch wirken. So war unser Aufenthalt trotzdem nur kurz und wir fuhren weiter in Richtung Todtnau. Wir kamen an dem Wanderparkplatz Todtnauer Wasserfälle vobei, die ich eigentlich erst am kommenden Tag erkunden wollte. Da es aber gerade nicht regnete, machten wir auch dort Stopp und liefen das kurze Stück dorthin. Wunderschön rauschte das Wasser die 97 m hohe Wand herunter. Wir liefen einmal rund herum, die nassen Treppen zu laufen war etwas beschwerlich. Zudem machten wir schöne Fotos, bevor wir dann endgültig zum Hotel in Todtnau fuhren. Den Ort hatte ich wegen des Bikeparks am Hasenhorn und der Geniesserpfade gewählt. Bei der Touristen-Information kann man für 2,90€ einen Wanderpass kaufen, den man an verschiedenen Wegen stempeln kann, ab 3 Stempel bekommt man eine Belohnung. Auch auf dem Wasserfallsteig gibt es eine Stempelstelle. Abends gab es leckere Pizza als wunderbaren Ausklang des Tages. Wir gingen einen schönen Fussweg in den Ort, entlang des Wiese-Baches, der auch am Rückweg im Dunkeln kein Problem darstellte.

Schauinsland ohne ins Land schauen

Todtnauer Wasserfall mit Wasser von ganz oben

Newsfeed Quelle: mittelaltertilia bereitgestellt von https://mittelaltertilia.wordpress.com https://mittelaltertilia.wordpress.com/2019/10/14/schauinsland-ohne-sicht-freitag-04-10-2019-auf-dem-weg-in-den-verdienten-wochenendurlaub/