Archiv für den Monat: Dezember 2013

Mittelalter Kleidung Tutorial: Perlenkette knoten

Sorce byLarp Bastel Blog - mittelalterliche Kleidung Schnittmuster at http://www.larp-basteln.de

Für die mittelalterliche Kleidung einer Dame darf ein Schmuckstück um den Hals nicht fehlen. Hoch im Trend standen damals wie heute Perlenketten.

Wenn man sich eine Perlenkette aus echten Perlen ansieht, fällt auf, dass sie nicht einfach nur aufgefädelt worden sind.

Zwischen den einzelnen Perlen findet sich immer ein Knoten.  Sollte der Faden brechen, sorgen die Knoten dafür, dass sich die Perlen nicht überall verteilen. Hier ein kurzes Tutorial, wie man diese Knoten am besten macht:

Als erstes – natürlich – fädelt man eine Perle auf ein stabiles Garn. Dafür gibt es entweder spezielles Seidengarn, an dem bereits eine Art Nadel angebracht ist. Für dieses Tutorial habe ich einfach Häkelgarn aus Baumwolle verwendet.

Und dann man einfachen Knoten, ohne ihn aber fest zu ziehen!

Perlenkette
Dieser Knoten muss nicht unmittelbar an der Perle liegen. Damit man ihn nun möglichst ohne Zwischenraum zur Perle festziehen kann, legt man eine Nadel in den Knoten. Perlenkette mit Nadel
Wenn man den Knoten jetzt festzieht, kann man ihn mit Hilfe der Nadel ganz bequem zu der Perle schieben. Man sollte darauf achten, das Garn auf Zug zu halten, während man die Nadel heraus zieht. Perlenkette knoten
Fertig!
Und weiter gehts mit der nächsten Perle…
Perlenkette Knoten fertig

Viel Spaß beim Nachbasteln…

 

 

 

The post Mittelalter Kleidung Tutorial: Perlenkette knoten appeared first on Larp Bastel Blog - mittelalterliche Kleidung Schnittmuster.

Newsfeed Quelle: Katharina bereitgestellt von http://www.larp-basteln.de http://www.larp-basteln.de/tutorial-perlenkette-knoten/

Weihnachts – KINO auf dem Berg !

Am Mittwoch, den 18.12.2013 hat das Schülerteam der Waldparkschule vom BERGKINO ein interessantes Kinoprogramm zusammengestellt:

Kindervorstellung:

“Der Kleine Nick” (FSK 6) von dem Regisseur Laurent Tirard:

Der kleine Nick soll in der Schule aufschreiben, was er gerne werden würde. Von vielen eifrig schreibenden Mitschülern weiß er, was sie einmal werden wollen, hat aber selbst noch keinen Plan für die Zukunft, will er doch, dass…

Beginn : 15.30 Uhr. Einlass 15.00Uhr – Dauer ca. 2 Stunden.

Jugendvorstellung:

“Ghettokids – Brüder ohne Heimat” (FSK 12)

(D 2002) Regie: Christian Wagner .

Der Film handelt von den Brüdern Maikis und Christos, die mit ihrer griechisch stämmigen Familie im Münchner Stadtteil Hasenbergl wohnen, einem sozialen Brennpunkt. Durch das Dealen mit Drogen und Streicherei verdienen sie sich etwas Geld. Ihre Zeit verbringen sie überwiegend im Hauptbahnhof, in der U-Bahn und in einem Jugendzentrum. Eines Tages gerät Maikis in Konflikt mit der neu nach München gezogenen Lehrerin Hanna Solinger. Außerdem wird er wegen eines Überfalls von der Polizei gesucht, für den er allerdings nicht verantwortlich ist.

Beginn 18:00 Uhr. Einlass 17.30 Uhr – Dauer ca. 2 Stunden

Das Bergkino findet im Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm Boxberg am Waldrand 21 statt. Die Schüler werden wie immer einen leckeren Imbiss zubereiten , der vor und nach den Vorstellungen genossen werden kann. Für Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Waldweihnacht auf dem Boxberg

Der Evang. Kinder und Jugendtreff Holzwurm, die Evang. Lukasgemeinde und die Kath. St. Paul Gemeinde möchten dieses Jahr gemeinsam mit Kinder und Jugendlichen eine Waldweihnacht feiern. Das bedeutet, dass wir einen Baum im Wald mit Futter für Tiere behängen. Also eine Bescherung für die Tiere, damit auch die beschert werden . Wir treffen uns am Freitag, dem 20.12. um 16.00 Uhr an zwei Punkten, dem Holzwurm und dem Evang. Lukas-Gemeindezentrum. Von dort gehen die beiden Gruppen zum “Schweinsbrunnen”, wo wir dann das Futter in den Baum hängen, eine Geschichte hören, ein paar Lieder singen und warme Getränke trinken werden. Da es dann schon dunkel sein wird, bitten wir darum, Laternen mitzubringen, die unseren Weg erhellen werden. Wir werden dann gegen 18.00 Uhr wieder an den beiden Treffpunkten zurück sein. Wer möchte, kann Futter mitbringen, wir werden aber beim Weihnachtsgeschenkebasteln am 13.12. Vogelfutter zum Aufhängen herstellen. Auf ein besonders schönes, weihnachtliches Erlebnis freuen wir uns mit Euch.

Anmeldungen und weitere Informationen unter der Telefonnummer 06221/384427 bis spätestens 16.12.13
Mindestteilnehmer: 5

Weihnachtsgeschenke basteln für Kinder und Jugendliche

Der Evang. Kinder und Jugendtreff Holzwurm, die Evang. Lukasgemeinde und die Kath. St. Paul Gemeinde möchten dieses Jahr zum ersten mal zusammen eine Weihnachtsaktion für Kinder und Jugendliche veranstalten. Am Freitag, dem 13.12. von 16.00 bis 18.00 Uhr laden sie zum Geschenkebasteln in das Pfarrzentrum St. Paul ein. Es wird verschiedene Stationen geben, an denen Weihnachtsgeschenke gebastelt werden können (z. B. Kerzen gießen, Christbaumschmuck basteln). Die Materialien werden gestellt. Um genügend Materialien bereitstellen zu können, bitten wir darum, dass sich die Kinder anmelden:

Anmeldungen und weitere Informationen unter der Telefonnummer 06221/384427 bis spätestens 09.12.13
Mindestteilnehmer: 5