Archiv für den Monat: Juni 2010

Die Waldforscher vom Boxberg

Als richtige Waldforscher wollen wir den Boxberger Wald im Wandel der Jahreszeiten entdecken und erleben. Wir werden mit vielen Spielen, Geschichten und anderen Aktionen den Wald kennenlernen. Dabei beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Frühling/Sommer: von Baumzwergen und Blätterriesen, Naturolympiade, Wunderwelt Wasser
  • Herbstzauber: Naturkunst, Herstellung von Naturfarben
  • Winterwald: Überlebensstrategien der Tiere, Lichterreise

Auch bauen wir ein richtiges Lager mitten im Wald. Es wird gefühlt, gelauscht, geschmeckt und getobt.Und wenn das Wetter mal nicht so toll ist, werden wir im Jugendzentrum Holzwurm mit Naturmaterialien basteln, Pflanzenexperimente durchführen und eine Steinwerkstatt aufbauen.

Das Angebot findet bei jedem Wetter statt. Die Veranstaltung kann auf Nachfrage auch verlängert werden.

Bitte mitbringen: kleines Vesper und Getränke,Regenjacke und feste Schuhe
Zielgruppe: Kinder von 6 bis 10 Jahren
Uhrzeit: 15 bis 17 Uhr
Treffpunkt: Heidelberg-Boxberg, Jugendzentrum Holzwurm
Kosten: 40 Euro (für einen Kurs mit 6 Terminen)

Anmeldung für alle Veranstaltungen:: Buchungsbüro Natürlich Heidelberg: 06221 – 58 28 333, natuerlich@heidelberg.de oder www.natuerlich.heidelberg.de

Survival für Kids

Erlebnisorientiert möchten wir besondere Verhaltensweisen im Wald mit Hilfe von Natur- und Outdoorkenntnissen erlernen. Dazu gehören die Orientierung im Gelände ohne Karte oder Kompass, das Kennenlernen von essbaren Pflanzen und Früchten, die Gewinnung von Trinkwasser, den Bau einer Notunterkunft, Erste Hilfe und vieles mehr.

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Freizeitkleidung, Imbiss (keine Werkzeuge, Messer oder Feuerzeuge mitbringen!)
Zielgruppe: Jugendliche von 10 bis 14 Jahren
Uhrzeit: 9 bis 13 Uhr
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Kosten: 3 Euro pro Kind
freitags, ab dem 17. September bis 29. Oktober (6 Termine)
freitags, ab dem 12. November bis 17. Dezember (6 Termine)

Anmeldung für alle Veranstaltungen:: Buchungsbüro Natürlich Heidelberg: 06221 – 58 28 333, natuerlich@heidelberg.de oder www.natuerlich.heidelberg.de

Quellen, Sandstein, Rinderweiden. Wanderung vom Boxberg zum Bierhelderhof

Bei unserer Wanderung auf der Gaisbergscholle sehen wir eine der vielen Quellen, die einst sogar Mannheim mit Wasser versorgen sollten. Ein kleiner Gang durch die Erdgeschichte lässt uns u.a. Zeitzeugen der letzten Eiszeit entdecken. So sorgt z.B. der Löss auch heute noch für saftige Rinderweiden. Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit im traditionellen „Bierhelderhof“ einzukehren.

Zielgruppe: jedermann
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 2 bis 2,5 Stunden (ohne Einkehr)
Kosten: 7 Euro pro Teilnehmer/-in
Treffpunkt: Heidelberg-Boxberg, an der Haltestelle Fernheizwerk, erreichbar mit der Buslinie 29 ab Bismarckplatz
Endpunkt: „Bierhelderhof“, Rückkehr zu Fuß zum Boxberg oder mit dem Bus zurück in die Stadt

Malen wie die großen Künstler II

Für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Wollt ihr die tollen bunten Bilder von Künstlern wie Miro mit seinen bunten Formwelten, in denen man ständig Neues entdeckt, kennen lernen? Oder Niki de Saint Phalle, die euch mit ihrer selbst erschaffenen Welt in märchenhafte Reiche führt? Vielleicht habt ihr ja auch Lust, Comic Bilder wie Lichtenstein zu malen?Wir werden uns solche Bilder anzuschauen und die Künstlerin hilft euch dabei, Bilder zu malen und Collagen anzufertigen, in denen ihr bunte  und geheimnisvollen Welten, in denen viel Lustiges passiert, entstehen lasst. Im Kurs könnt ihr jede Menge über das Malen lernen, was ihr nie wieder vergesst.Bitte bringt euch Bunt– und Filzstifte, Wasserfarben und Pinsel, einen DIN A3 Zeichenblock, buntes Tonpapier, Schere, Kleber und ein Kleckerhemd mit.

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm statt.

Montags, 15:30 – 17:00 Uhr, ab 18.10.2010 Evang. Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm, Boxbergring 101, Clubraum 8 Termine, 40.00 € / Unser Kindertarif! Voranmeldung bei bei der vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, Tel. 0 62 21/911 911 oder www.vhs-hd.de

Pettersson & Findus feiern Weihnachten

Pettersson & Findus feiern Weihnachten, Für Kinder ab etwa 4 Jahren – mit Eltern oder Großeltern

Eine winterlich-weihnachtliche Mitmachaktion zu dem Buch „Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch“ von Sven Nordqvist. Ehe das Buch vorgelesen wird, lassen wir es schneien, tanzen mit Kater Findus und so weiter. Mit viel Bewegung und Fantasie wird das Buch nach und nach lebendig und wird am Ende gemütlich vorgelesen. Kann es Schöneres geben? Turnschläppchen sind von Vorteil.

In Kooperation mit dem Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm statt. 6,00 Euro (Eigene Kinder erhalten 20% Ermäßigung) Dienstag, 21.12.2010, 16:30 – 18:00 Uhr Im Evang. Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm, Boxbergring 101 Clubraum. Voranmeldung bei vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, Tel. 0 62 21/911 911 oder www.vhs-hd.de

Babysitterdiplom, Für Jugendliche ab 13 Jahren

Hallo Teens! Seid ihr zwischen 13 und 17 Jahre alt und würdet gerne als Babysitter jobben? Habt ihr nur etwas Angst vor dem Wie? Dann seid ihr genau richtig in diesem Kurs. An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam erarbeiten, was beim Babysitten wichtig ist: Woher bekomme ich eine Babysitterstelle? Wie geht das Vorgespräch mit den Eltern? Wie erleichtere ich dem Kind den Abschied von den Eltern? Wir üben das Wickeln mit Puppen, sowie Spiel und Spaß (je nach Alter), essen und schlafen gehen. Wir bearbeiten das Thema Sicherheit und üben, was bei Problemsituationen zu tun ist (kein Erste-Hilfe-Kurs). Am Ende bekommt Ihr eine Teilnahmebescheinigung als “geschulte/r BabysitterIn” in Form des Babysitterdiploms der Metropolregion Rhein-Neckar.

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm statt.

Samstag, 12:00 – 17:00 Uhr Evang. Kinder- und Jugendzentrum Holzwurm, Boxbergring 101, im Clubraum, 15,60 €. Voranmeldung bei vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, Tel. 0 62 21/911 911 oder www.vhs-hd.de